Apfel | food-compass
Herkunft

Unser beliebter Apfel stammt wohl aus Apfeldem Raum Asien und wurde bei römischen Feldzügen um 100 vor Christus nach Europa eingeführt. Spätestens im 19. Jahrhundert hat man ihn gezielt angebaut. Mittlerweile sind 20.000 Apfelsorten bekannt. Durchschnittlich verspeisen wir pro Person jährlich knapp 17 Kilogramm.

Inhaltsstoffe

Ein Apfel enthält über 30 Vitamine und wichtige Nährstoffe, die für den Menschen wichtig sind. Zudem senkt er den Cholesterinspiegel und bindet Schadstoffe. Besonders mit Schale sollte man ihn verzehren. Hier sind neben Spurenelementen wichtige Mineralstoffe, wie zum Beispiel Magnesium und Kalium, enthalten. Bitte beachtet einen Apfel aus biologischem Anbau zu kaufen, da ansonsten Pestizide gespritzt sein können. Er wird vor dem Verzehr abgewaschen und kann mit Schale genossen werden.

Saisonübersicht

Gefühlt erhalte ich Äpfel das ganze Jahr im Supermarkt. Allerdings ist deren Saison von August bis Dezember und in dieser Zeit regional verfügbar. Von Dezember bis Mai erhalte ich regionale Äpfel als Lagerware. Nur im Juni und Juli ist der Apfel nicht regional verfügbar.

Lagerung

Lagern sollte man einen Apfel separat von anderen Früchten. Besonders empfiehlt sich, diesen in einer Verpackung mit kleinen Luftlöchern zu lagern. Alternativ zu einem Kühlschrank ist dies in einer Garage oder einem Keller bei circa 3 Grad möglich. Wichtig: Bei Äpfeln strömt das Reifegas Ethylen aus, welches auch bei anderen Früchten den Reifeprozess beschleunigt.

Rezeptvorschlag

Wir verwenden Äpfel auch in frischen Salaten. Dazu kombinieren wir je nach Belieben Weintrauben, Rosinen und Walnusskerne. Natürlich darf auch der Ziegenkäse nicht fehlen. Dies schmecken wir ab mit Olivenöl, Balsamicoessig, Salz und Pfeffer.

Nährstofftabelle
Apfel Nährwertepro 100 Gramm
Energie
  • 54kcal
  • Fett
  • Spuren
  • Kohlenhydrate
  • 11g
  • Mineralstoffe
  • 1mg Natrium
  • 120mg Kalium
  • 5mg Calcium
  • 5mg Magnesium
  • 10mg Phosphat
  • 0,2mg Eisen
  • 0,1mg Zink
  • Vitamine
  • 0,5mg Vitamin E
  • 0,04mg Vitamin B1
  • 0,03mg Vitamin B2
  • 0,10mg Vitamin B6
  • 10mg Vitamin C
  • 29µg Beta-Carotin
  • 8µg Folsäure
  • Quelle der Nährwertangaben: Deutsche Gesellschaft für Ernährung - Die Nährwerttabelle

    Zusammenfassung

    Äpfel und deren Nährstoffe

    Weitere Informationen unter: Apfel-Wikipedia

    Beitrag
    Kategorien: Obst