Eine Kochbox wird direkt zu Dir nach Hause geliefert. Sie enthält frische Lebensmittel und ein Rezept, mit dem ein Gericht gekocht werden kann. Auf Wunsch bekommst Du die Box einmal oder mehrmals pro Woche. Sie enthält immer genau die Menge an Lebensmitteln, die Du für ein Rezept benötigst. Vorher kannst Du auswählen, wie viele Portionen Du kochen möchtest. Es ist außerdem auch möglich bestimmte Essensvorlieben, wie beispielsweise vegetarische Gerichte, auszuwählen. Kochboxen erleichtern auf vielfältige Weise den Alltag und garantieren trotzdem eine gesunde, ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.

Wir haben die beiden bekanntesten Lieferanten für Kochboxen, "HelloFresh" und "MarleySpoon", für euch getestet und deren Funktionsweise, Sortiment, Lieferzeiten und einige weitere Faktoren verglichen.

Wie funktioniert eine Kochbox?

Die Bestellung einer Kochbox ist schnell und unkompliziert möglich. Bei beiden Anbietern wird einfach die gewünschte Box ausgewählt. Köche stellen wöchentlich Rezepte zusammen, für die dann saisonale und regionale Zutaten zusammengestellt werden und in Portionsgrößen versandt werden. Die Boxen erreichen ihren Empfänger dann in frischem und gekühltem Zustand und können direkt verarbeitet oder für kurze Zeit gelagert werden.

Die Rezepte sind einfach gestaltet und nehmen meist nicht länger als eine halbe Stunde für die Zubereitung in Anspruch. Sie sind so ausgelegt, dass sie auch von Laien problemlos gekocht werden können. Eine Lieferung erfolgt bis zu fünfmal pro Woche. Man kann zwischen zwei, drei oder vier Portionen für die entsprechende Anzahl an Personen wählen. So vermeidest Du, dass unnötige Reste entstehen oder Lebensmittel weggeworfen werden müssen.

Werbung

Beachte allerdings, dass die Rezepte und Boxen das Vorhandensein bestimmter Grundnahrungsmittel voraussetzen. Dazu zählen etwa Milch, Mehl oder Butter. Achte also darauf, dass Du solche Lebensmittel zu Hause hast, damit Du gleich mit dem Kochen loslegen kannst.

Wie gestaltet sich das Sortiment der beiden Anbieter?

Bei Hello Fresh und Marley Spoon besteht jeweils die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Boxen und Optionen zu wählen. Bei Hello Fresh hat man die Wahl zwischen der Classic Box, der Veggie Box und der Family Box. Die Classic Kochbox enthält verschiedene Gerichte mit Fleisch, Fisch und Gemüse - immer möglichst saisonal und regional. In der Veggie Kochbox findest Du hauptsächlich Gemüse aus der Saison wieder.

Ein besonderer Bonus ist, dass auf die Zugabe von pflanzlichen Proteinen geachtet wird, sodass auch Vegetarier sich ausgewogen und abwechslungsreich ernähren können. Die letzte Option, die Family Kochbox, bietet Rezepte speziell für Familien mit Kindern an. Die Kochideen sind teilweise sogar so gestaltet, dass die Sprösslinge mithelfen können und außerdem Freude an gesunder Ernährung entwickeln. Zeitlich sind diese gut in den Alltag zu integrieren und sorgen für Spaß am Kochen. Eine besondere Auswahlmöglichkeit ist die Zusatzoption für Thermomix- Gerichte. Hier werden Rezepte speziell für Besitzer eines Thermomix angeboten.

Bei Marley Spoon ist das Sortiment übersichtlicher. Hier besitzt man die Auswahl zwischen zwei Optionen. Die Box ist für zwei Personen oder für drei bis vier Personen wählbar. Die Kochboxen sind mit Fleisch und Fisch oder als vegetarische Variante verfügbar. Auch hier besteht die Gelegenheit, die Lieferfrequenz einzustellen. Eine Zustellung von drei- bis fünf Mal je Woche ist möglich.

Die Rezeptideen werden für mehrere Wochen voreingestellt und können bis spätestens eine Woche vor geplanter Lieferung ausgewählt und ggf. geändert werden. So verhinderst Du, dass Du eine Kochbox mit Lebensmitteln bekommst, die deinen aktuellen Wünschen nicht entspricht.

Wie funktioniert der Versand und wie lange ist die Lieferzeit?

Bei beiden Lieferanten werden Zeitfenster angegeben, in denen die Lieferung erfolgt. In Großstädten ist dieser Zeitraum konkreter festgelegt. Der Versand erfolgt in speziell isolierten Kartons, die die Frische der Lebensmittel garantieren und für deren Haltbarkeit sorgen.

Solltest Du einmal nicht zuhause sein, wenn du eine Kochbox erwartest, kannst Du auf deinem Benutzerkonto Änderungen vornehmen. So kann beispielsweise ein Ablageort für das Paket festgelegt werden. Auch die Auswahl einer alternativen Lieferadresse ist möglich. Ein wenig vorherige Planung ist aber trotzdem nötig, da diese Änderungen immer vor einer bestimmten Deadline erfolgen müssen. Bei HelloFresh ist dies der Mittwoch vor der geplanten Lieferung. Änderungen sind nach diesem Zeitpunkt dann nicht mehr möglich.

Gibt es die Möglichkeit zur Retoure?

Eine Retournierung erfolgt nicht. Sollte man mit dem Inhalt der Kochbox nicht zufrieden sein oder Zutaten bzw. das Rezept fehlen, kann man sich an den Kundenservice des jeweiligen Anbieters wenden. Dies sollte man auch tun, wenn der Verbleib des Pakets trotzt Sendungsverfolgung unklar ist. Der Kundenservice wird sich dann um eine Lösung bemühen.

Kann man das Abo pausieren? Zu welchem Zeitpunkt kann man kündigen?

Wenn man plant, in den Urlaub zu fahren, für mehrere Tage nicht zu Hause anwesend zu sein oder nicht so oft kochen möchte, kann die Lieferung auch flexibel pausiert werden. Dies ist bei beiden Anbietern möglich. Dabei gelten wieder die üblichen Fristen, um eine Änderung für die nächste Lieferung noch wirksam zu machen. Wenn man nur einzelne Lieferungen aussetzen möchte, kann man auch einzelne Bestellungen stoppen.

Bei HelloFresh und Marley Spoon schließt man zwar mit der Bestellung von Kochboxen ein regelmäßiges Abo ab, die Kündigungsfrist ist jedoch kurz. Mit der Kündigung wird die geplante Lieferperiode beendet, aber auch hier sollte die Änderungsfrist berücksichtigt werden. Zusammenfassend ist festzuhalten, dass es sich um ein Abo handelt, welches flexibel an die Wünsche des Kunden angepasst werden kann. Durch Pausierung und kurzfristiger Kündigung brauchst Du keine Angst zu haben, eine Lieferung zu erhalten, die nicht verwertbar ist.

Werbung

Was kostet das?

Die Preise variieren bei beiden Anbietern. Dabei ist die Kalkulation immer abhängig von der bestellten Portionsgröße und Lieferhäufigkeit. Wenn man bei HelloFresh eine Box für vier Personen bestellt, wird der Preis für ein einzelnes Gericht mit 3,99 € angegeben. Eine Versandpauschale von 4,99 € wird noch zusätzlich berechnet. Diese entfällt beim Anbieter MarleySpoon. Hier ist die günstigste Option, gerechnet auf die Einzelportionen, die Box für drei bis vier Personen. Bestellt man diese fünfmal pro Woche, erhält man einen Portionspreis von 4,50 €.

Bei beiden Anbietern steigen die Preise bei seltener Bestellung und beim Kochen für wenige Personen. So sind diese Varianten des Zubereitens vielleicht nicht die Günstigsten, allerdings erhält man hier Lebensmittel in bester Qualität. Es unterstützt, dass weniger Essen weggeworfen werden muss und spart Zeit. Unter diesen Aspekten lohnt sich die Lieferung einer Box nach Hause.

Alle Vor- und Nachteile

HelloFresh

Vorteile

  • mehrere Boxen zur Auswahl (Veggie Box, Classic Box, Family Box)
  • viele Bezahlmöglichkeiten
  • flexible Anpassung der Bestellung durch Pausierfunktion
  • kein verpflichtendes Abo; Kündigung jederzeit möglich
  • frische Zutaten direkt zu Dir nach Hause

Nachteile

  • keine Retoure möglich
  • Grundnahrungsmittel sollten zu Hause verfügbar sein
  • Umplanung immer nur bis Mittwoch vor der Lieferung möglich
  • Wahl zwischen zwei und fünf Portionen

MarleySpoon

Vorteile

  • vegetarische Variante verfügbar
  • keine zusätzlichen Versandkosten
  • Kündigung und Änderung der Lieferung immer möglich
  • ökologische Nachhaltigkeit wird beachtet
  • Rezepte sind immer frisch & können individuell angepasst werden

Nachteile

  • wenig Auswahl bei verschiedenen Boxen
  • kann nicht auf die genaue Personenzahl bestimmt werden
  • keine Retoure möglich
  • Grundnahrungsmittel solltest Du vorrätig haben

Unser Fazit:

Diese Boxen sind eine ausgezeichnete Möglichkeit, im Alltag frisch und gesund zu kochen. Sie bieten immer eine vegetarische Variante. Durch viele Auswahlmöglichkeiten ist sicher für jeden etwas dabei. Man spart sich viel Zeit beim Einkaufen und Heraussuchen von Rezepten und vermeidet so vielleicht einen Fehlgriff zum Fast Food. Bei HelloFresh werden sogar Rezepte und Mitmachmöglichkeiten für Kinder angeboten, sodass auch die Kleinsten schon an eine gesunde Lebensweise herangeführt werden. Die portionsgenaue Anpassung vermeidet den Wegwurf von Lebensmitteln.

Zahlungsmöglichkeiten gibt es viele und der Versand erfolgt unkompliziert, da bei Bedarf auch ein Ablageort oder eine alternative Lieferadresse ausgewählt werden kann. Das Abo garantiert durch eine unbefristete Kündigungsmöglichkeit Flexibilität.

Die Bestellungen können immer bis zu einer bestimmten Frist geändert oder gänzlich pausiert werden.
Gerechnet auf die Einzelportion ist eine solche Box eventuell etwas teurer, als bei einen Einkauf im Supermarkt. Allerdings erhält man sehr frische Lebensmittel genau in der Menge, die man für ein Rezept benötigt. Diese Nahrungsmittel sind saisonal und schonen so die Umwelt. Am besten rechnen sich diese Boxen bei einer großen Abnahmemenge.

HelloFresh und MarleySpoon revolutionieren die Lieferbranche durch ihre frischen Angebote und Rezepte, die in jeden Alltag integriert werden können. Im Vergleich zu den üblichen Fast Food Lieferanten stellen sie eine ausgezeichnete Möglichkeit zur gesunden Ernährung dar. Und wer sich immer noch unsicher ist, überzeugt sich selbst!