Du kochst gerne und probierst neue Rezepte aus? Es ist aber oft schwierig, immer alle Zutaten und Gewürze im Stamm Supermarkt zu bekommen? Oder Du hast nach dem Kochen zu viel von einer Zutat über, die Du für kein anderes Rezept verwenden kannst?

Auch wenn Du keine Lust hast, Dir jede Woche selbst darüber Gedanken zu machen, was Du kochen kannst oder sollst, ist eine Kochbox genau das richtige für Dich.

Wenn Du großen Wert auf regionale und saisonale Zutaten legst und vielleicht ab und zu einfach nur ein Gericht erwärmen willst oder Lust auf einen Nachtisch hast, können wir Dir die Box von HelloFresh ans Herz legen. Wie diese funktioniert und welche Vorteile HelloFresh gegenüber anderen Boxen hat, erfährst Du hier.

Definition - was ist HelloFresh?

Werbung

HelloFresh ist ein Anbieter von Kochboxen mit Sitz in Berlin. Klassischerweise enthalten Kochboxen frische Zutaten und die benötigten Gewürze in genau der richtigen Menge, um ein zuvor ausgewähltes Gericht zu Hause frisch anhand des mitgelieferten Rezeptes kochen zu können. Die Kochboxen werden dabei im Rahmen eines Abos geliefert. So kann man ohne große Mühen jede Woche eine Box erhalten. Man kann die kulinarischen Vorlieben einstellen und sich von der Kochbox überraschen lassen oder jede Woche manuell die gewünschten Gerichte auswählen. Das Abo kann jederzeit pausiert oder gekündigt werden.

HelloFresh ist eine der bekanntesten und beliebtesten Kochboxen in Deutschland. 2017 ist das Unternehmen an die Börse gegangen. Seit dem kann man die HelloFresh-Aktie handeln. Vor allem während der Corona-Pandemie und dem damit verbundenen Lockdown hat HelloFresh seinen Umsatz signifikant steigern können und wurde immer beliebter. Viele Menschen haben die Vorteile dieser Art der Lebensmittelbestellung entdeckt und sind dabei geblieben. Gerade auch im stressigen Alltag kann es viel Zeit sparen, sich keine Gedanken um Rezepte und das Einkaufen machen zu müssen. Auch für junge Familien kann die Box eine Entlastung darstellen.

Seit Gründung hat HelloFresh sein Angebot kontinuierlich erweitert, sodass man mittlerweile mit der klassischen Box nicht nur die Rezepte mit den jeweiligen Zutaten bestellen kann. Es gibt diverse Möglichkeiten, für jeden Geschmack und jede Vorliebe. Man kann nicht nur die klassischen Rezepte bestellen, sondern auch gesunde Fertiggerichte, wenn man nicht jeden Tag kochen mag. Dies unterscheidet HelloFresh stark von anderen Anbietern.

Folgende Optionen sind mittlerweile verfügbar:

  • schnelle Blitzgerichte, die mit wenigen Zutaten und mithilfe einer Mikrowelle zubereitet werden können
  • Add-ons: kleine Vor- oder Nachspeisen, wie Suppen oder Hähnchenspieße
  • Süße Nachspeisen, wie Apple Crumble, Tiramisu oder Schokokuchen mit flüssigem Kern.
  • Frische Fertiggerichte, die einfach in der Mikrowelle erwärmt werden können, z.B. Nudelgerichte, Quiches oder Suppen
    Gelegentliche Aktionsprodukte, wie beispielsweise vegane Fertigmischungen im Veganuary.

Zu bestimmten Anlässen wie Weihnachten oder Ostern gibt es spezielle Festtagsmenüs, die man ergänzend bestellen kann.

Diese Angebote sind bei HelloFresh einzigartig und können zu jedem Menü individuell zu einem günstigen Preis hinzugebucht werden.

Wissenswertes zu HelloFresh Auf einen Blick

HelloFresh 1

ab 39,99 €

  • frisch und saisonal

    hohe Qualitätsmerkmale

    Partner aus dem Raum Berlin & Brandenburg

    Zutaten, soweit möglich, aus biologischen Anbau

  • 14 Gerichte zur Auswahl, davon 5 vegetarisch

  • deutschlandweit

  • Montag bis Freitag 8 - 18 Uhr

  • Samstag 8 - 12 Uhr

  • Mo, Di & Sa 0,49 € bis 2,49 €

  • Mi, Do & Fr kostenfrei

  • Gerichte bis zu 4 Wochen einsehbar

    Aussetzen jeden Mi bis 23:59 Uhr für kommende Woche

    Pausierung bis 8 Wochen möglich

    keine Mindestlaufzeit

Kochbox für 3 Personen


Veggie, Classic & Family

  • 3 Tage= 52,99 €

  • 4 Tage= 64,99 €

  • 5 Tage= 74,99 €

Kochbox für 4 Personen

Veggie, Calssic & Family

  • 3 Tage= 59,99 €

  • 4 Tage= 74,99 €

  • 5 Tage= 84,99 €

  • nachhaltige Verpackungen

    Thermomix geeignet

Wie funktioniert der Bestellvorgang?

Zunächst ist es erforderlich sich ein Kundenkonto anzulegen. Nach der Anmeldung werden die Einstellungen, die man für die Box wünscht abgefragt. Diese Parameter kann man auch im Menü der Website bei den Einstellungen jederzeit bearbeiten. Somit wird sichergestellt, dass, auch wenn man keine individuelle Menüauswahl trifft, man leckere Rezepte nach dem eigenen Geschmack erhält. Hier kann man zusätzliche Zeit sparen und sich von Gerichten überraschen lassen, die man sonst vielleicht nie probiert hätte.

Bei den kulinarischen Vorlieben kann man auswählen aus:

  • “Fleisch und Gemüse”,
  • “Veggie Gerichte”,
  • “Zeit sparen”,
  • “Balance”,
  • “Familienfreundlich”,
  • “Neuentdeckung” sowie
  • “Veggie & Fisch”.

Bei der Personenanzahl kann man zwischen zwei, drei und vier Personen wählen. Dies entscheidet über die Menge der gelieferten Zutaten pro Rezept. Als Single wählt man zwei Personen und dafür weniger Gerichte, so kann man die Portionen über die Tage verteilen oder am nächsten Tag Reste vom Abendessen mit zur Arbeit nehmen.

Daneben kann man auswählen, wie viele verschiedene Gerichte man geliefert haben will. Möglich sind drei bis fünf Gerichte pro Woche. Die Zutaten sind dabei so abgestimmt, dass sie für den entsprechenden Zeitraum haltbar sind. Zudem gibt es Empfehlungen, welche Gerichte aufgrund der Frische zuerst gekocht werden sollten. Zum Beispiel sollten Fischgerichte vor Fleischgerichten und diese wiederum vor vegetarischen Gerichten zubereitet werden, da sich bei letzterem die Zutaten am längsten frisch halten.

Bedenken sollte man, dass man sich den entsprechenden Platz im Kühlschrank für die Lieferung frei hält.

Auf der Website kann man im Kundenmenü auch den gewünschten Liefertag bestimmen. Lieferungen sind grundsätzlich von Montag bis Samstag möglich. Auch die Lieferzeit kann an den meisten Tagen ausgewählt werden. Für eine Lieferung am Vormittag oder Samstag zahlt man einen geringen Aufpreis. Es lohnt sich dabei, mehrere Gerichte pro Woche oder Extras zu bestellen, da die Versandkosten immer gleich bleiben. Hier kann zusätzlich Geld gespart werden.

Das Paket wird tagesaktuell über einen Versanddienstleister geliefert. Über die Sendungsverfolgung hat man stets den Überblick, wann das Paket ungefähr ankommt. Man kann auch eine Abstellgenehmigung erteilen, wenn man nicht zu Hause ist. So wird garantiert, dass nicht erst eine Zustellung am nächsten Tag erfolgt und die Zutaten frisch bleiben.

Die Zutaten sind dabei gut verpackt. Gerade die gekühlten Zutaten sind in einer recycelten und kompostierbaren Verpackung isoliert. Die Kühlakkus kann man einfach im Abfluss entleeren oder wiederverwenden.

Über den Lieferkalender hat man eine gute Übersicht, wann die nächste Box geliefert wird. Hier kann man auch einzelne Boxen pausieren.

Klickt man auf den jeweiligen Liefertermin, kann man alle Rezepte und Extras für die ausgewählte Woche einsehen. HelloFresh hat dabei mittlerweile ein sehr großes Angebot an Rezepten, aus denen gewählt werden kann. Diese sind auch mit Labels versehen, so dass man die Eigenschaft des jeweiligen Gerichtes sofort erkennen kann. Man kann stets auswählen zwischen diversen Fleischgerichten, aus Rind-, Schweine- oder Hühnerfleisch, Fischgerichten mit diversen Fischsorten oder Garnelen, Burgern, Nudelgerichten, Suppen, vegetarischen Gerichten und auch einer großen Auswahl an veganen Gerichten.

Die Gerichte sind mit folgenden Labels gekennzeichnet:

  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Klimaheld
  • Familienfreundlich
  • Wenig Aufwand
  • One-Pot-Gericht
  • Ohne Weizen
  • geringe Kalorienzahl
  • wenig Kohlenhydrate
  • Zeitsparend
  • ohne Milchprodukte

Auch kann man auf den ersten Blick die voraussichtliche Zubereitungszeit sehen.

Werbung

Besonderheiten (Kündigungsmöglichkeiten, Verlängerung, Wechsel der Pakete etc.)

Das Abo hat keine Mindestlaufzeit und verlängert sich automatisch.

Eine Kündigung des Kochbox-Abos ist jederzeit möglich. Wenn man die Box zum ersten Mal probieren will und noch keine weiteren Lieferungen wünscht, sollte man gut auf die Fristen achten, um diese nicht zu verpassen.

Das Pausieren der Kochbox ist jeden Mittwoch bis 23:59 Uhr für die kommende Woche möglich. Bis zu diesem Datum sind auch Änderungen des Menüs oder sonstiger Eigenschaften der Box sowie die Pausierung für die kommende Woche möglich.

HelloFresh bietet auch immer wieder Rabattaktionen oder Freundes Aktionen an. Durch diese Werbeaktionen kann man bares Geld sparen und Rabatt Gutscheine erhalten.

Gezahlt werden kann über Kreditkarte, Paypal, Überweisung oder Bankeinzug.

HelloFresh legt auch Wert auf eine nachhaltige Verpackung. Wo immer möglich wird Verpackung weggelassen oder durch recycelte oder recyclebare Materialien ersetzt. Auch wenn der Versand nicht ganz ohne Verpackungsmaterialien erfolgen kann, kann im Gegensatz zum Supermarkt einiges an Plastik gespart werden. Zum Beispiel wird Gemüse grundsätzlich unverpackt geliefert. Bei Milchprodukten wie Joghurt wird mit neuen Verpackungsmethoden experimentiert.

Im Vergleich zu einer Lebensmittelbestellung im Supermarkt erhält man hier genau die benötigte Menge der Zutaten. Daher wird nichts verschwendet. Gerade bei außergewöhnlichen Gerichten und Gewürzen spart man hierdurch auch bares Geld, da man ansonsten größere Portionen von oft teuren Gewürzen kaufen müsste, die am Ende übrig bleiben.

Bei der Box wird bis auf wenige Grundzutaten, die man ohnehin zu Hause hat (Öl, Salz, Pfeffer), alles geliefert, was man braucht. Man läuft nicht Gefahr, dass ein wichtiges Produkt ausverkauft oder nicht verfügbar ist. In den ganz selten auftretenden Fällen, dass eine Zutat nicht geliefert werden kann, wird diese durch Hello Fresh durch eine zum Rezept passende Zutat ersetzt.

Für die seltenen Fälle, in denen etwas nicht stimmen sollte, gibt es einen gut erreichbaren Kundensupport sowohl telefonisch als auch online. Dieser hilft schnell weiter und man erhält bei einer fehlenden oder mangelhaften Zutat eine großzügige Rückerstattung.

Fazit

Bei Hello Fresh handelt es sich um eine Box mit einer sehr großen Auswahl an Rezepten und zusätzlichen Leistungen im Vergleich zu anderen Boxen. Gerade auch die unzähligen Add-ons, die frisches Essen ohne großen Aufwand versprechen oder das besondere Extra bieten, zeichnen Hello Fresh aus.