In stressigen Zeiten wie diesen erscheint es immer mehr Menschen bequem und ökonomisch, von zu Hause aus Lebensmittel zu bestellen. Auch im Raum Köln gibt es mittlerweile eine große Auswahl an Lebensmittel Lieferservices, die dir das Leben erleichtern. Der Markt wächst und mit ihm kann man leicht die Übersicht verlieren. Aus diesem Grund gibt dir unser Online Supermarkt Vergleich von Food-compass.de einen Überblick darüber, welcher Lebensmittel Lieferdienst Köln sein Geld wert ist.

Diese Lieferdienste stehen in Köln zur Verfügung

Rewe

Zu den bekanntesten Lieferdiensten zählt sicher Rewe. Bereits seit einigen Jahren hat sich der Supermarkt-Gigant auf die Fahne geschrieben, über den täglichen Gang zum Supermarkt hinaus seine Kunden mit frischen Lebensmitteln zu versorgen. Mit tausenden Produkten des täglichen Bedarfs und einem breiten Sortiment an Trockenwaren zählt der Lebensmittel Lieferservice Köln zu den bekanntesten und den umfangreichsten Angeboten.

So bestellst und bezahlst du bei Rewe

Bestellungen sind bei Rewe in einem Zeitfenster von Montag bis Samstag zu den handelsüblichen Zeiten von 7 bis 22 Uhr möglich. Bei deiner ersten Bestellung und generell gilt ein Mindestbestellwert von 50 €. Gemäß Rewe schwanken die Liefergebühren für deine Bestellung und bewegen sich in einem Rahmen zwischen 0 bis 5,90 €. Die erste Bestellung ist für dich sogar kostenlos möglich. Für häufigere Bestellungen gibt es auch das Angebot einer Liefer-Flatrate, bei der die Versandkosten vollständig entfallen. Möchtest du eine Bestellung über den Lebensmittel Lieferservice Köln aufgeben, musst du lediglich deine Postleitzahl eingeben und kannst danach über den Online-Shop alle benötigten Artikel in den Warenkorb legen. Für den Abschluss der Bestellung gibst du dann einfach deinen Wunschtermin an, zu dem die Waren an deine Haustür geliefert werden sollen. Insgesamt kannst du bis zu 13 Tage im Voraus deine Bestellung aufgeben. Dein Einkauf wird dann in einer speziellen Kühlbox transportiert, um die Frische von Gemüse, Tiefkühlprodukten und anderem zu gewährleisten. Bei den Bezahlmöglichkeiten bietet Rewe verschiedene Dienste an. Zurzeit kann wie folgt bezahlt werden:

  • Kreditkarte (American Express, Mastercard, Visa)
  • Lastschriftverfahren
  • PayPal
  • Kauf auf Rechnung

Die Bezahlung der Ware erfolgt nach der Auslieferung. Solltest du nicht zufrieden oder ein Produkt beschädigt sein, ist es auch problemlos möglich, den Einkauf zu reklamieren. Solltest du keine frischen Lebensmittel, sondern Trockenlebensmittel oder auch andere Waren benötigen, kommt der Paketservice in Frage. Bei diesem entfällt der Mindestbestellwert komplett.

Werbung

Angebot von Rewe

Bei Rewe findest du nahezu alle Produkte, die der tägliche Bedarf bereithält. Zu dem Warenangebot zählen Obst und Gemüse, Kaffee und frische Getränke, Wurst- und Fleischwaren, Milchprodukte, Eier, aber auch beispielsweise Kosmetik, Outdoor-Produkte, Haushaltsbedarf, Katzen- und Hundefutter oder Trockenprodukte. Eine Besonderheit sind zudem die regionalen Produkte wie Kölsch oder Wurstwaren direkt aus Nordrhein-Westfalen, die du beim Lebensmittel Lieferservice Köln online mitbestellen kannst.

Jetzt zu Rewe

MyTime

Neben Rewe tritt auch MyTime zunehmend auf die Bühne der Lebensmittel Lieferdienste Köln. Der Online-Shop hat ein Vollwarensortiment für alle Produkte des täglichen Bedarfs, wie du es auch in einem normalen Supermarkt vorfinden würdest. Die Palette der Warenangebote umfasst beispielsweise:

  • Wurst- und Fleischwaren
  • Obst und Gemüse
  • Eier, Milch und Käse
  • Fisch
  • Süßwaren
  • Vegane und allergenfreie Produkte

Die Palette möglicher Produkte, die du hier bestellen kannst, ist insgesamt also sehr groß. MyTime bietet insbesondere auch für alkoholische und nichtalkoholische Getränke eine große Auswahl. In der Kategorie ‚Spirituosenwelt‘ finden sich vom Korn bis zum Tequila alle möglichen Getränkespezialitäten. Zusätzlich bietet der Lebensmittel Lieferservice Köln auch verschiedene Filtermöglichkeiten bei der Lebensmittelauswahl an, um z.B. eine Laktoseintoleranz zu berücksichtigen. Bei MyTime fällt kein Mindestbestellwert an, sodass du nicht darauf achten musst, genügend Produkte in den Warenkorb zu legen. Bei den Versandkosten geht der Lebensmittel Lieferdienst Köln gestaffelt vor und berechnet dir abhängig vom Bestellwert zwischen 4,99 und 6,99 €. Neben den Standardgebühren für die Lieferung erhebt MyTime bei frischen Lebensmitteln noch eine zusätzliche Gebühr für die Frischegarantie, diese beträgt zurzeit 5,99 €. Für Non-Food und Trockenprodukte entfallen die Versandkosten, wenn du einen Warenwert zwischen 70 bis 90 hast.

Wie auch bei Rewe ermöglicht dir MyTime entweder, den Liefertermin frei zu wählen oder alternativ einen Terminvorschlag anzunehmen. Die Lieferung erhältst du dann bequem bis vor die Haustür, alternativ ist es aber auch möglich, sie dir an eine Abholstation liefern zu lassen. Hierfür kooperiert MyTime mit verschiedenen Paketunternehmen. Zurzeit bietet MyTime die Bezahlmöglichkeiten Rechnung, Paydirekt, Paypal, Sofortüberweisung oder auch Kreditkarte an.

Jetzt zu MyTime

Bauerntüte

Der Lebensmittel Lieferdienst Bauerntüte Köln hat sich zum Ziel gesetzt, dich mit regionalen und möglichst biologischen Lebensmitteln aus dem Raum Köln zu versorgen. Hierzu hast du die Auswahl zwischen verschiedenen Kisten mit Obst, Gemüse oder anderen Nahrungsmitteln wie Milch, Aufstrichen, Nudeln, Reis, aber auch Süßigkeiten und Backwaren. Eine Besonderheit dieses Lebensmittel Lieferdienstes Köln ist, dass die Unternehmen in der Regel nicht mehr als 60 km von Köln entfernt sind, um eine regionale Versorgung sicherzustellen. Du kannst die Kisten sowohl im Abo bestellen und dich mit verschiedenen Lebensmitteln überraschen lassen (z.B. die Bauerntüte Klassik für 30 € monatlich) oder auch einen individuellen Korb zusammenstellen.

Bringoo

Auch Bringoo hat sich eine regionale Versorgung mit Lebensmitteln auf die Fahnen geschrieben. Hierfür benutzt das Unternehmen Lastenräder, die dir der Lieferbote in grüner Kleidung vorbeibringt. Ein besonderes Merkmal dieses Lebensmittel Lieferdienstes Köln ist die schnelle Lieferung innerhalb von nur zwei Stunden. Der Mindestbestellwert liegt bei 30 €, die tägliche Lieferzeit zwischen 18 bis 21 Uhr abends. Für die Auslieferung erhebt der Anbieter eine Gebühr von 5 €.

Food.de

Food.de bietet alle Produkte des täglichen Bedarfs vom Deo bis zu frischem Obst und Gemüse ohne Mindestbestellwert. Die Seite bietet dir eine Auswahl von über 16000 Produkten und die Möglichkeit, zwischen insgesamt sechs Lieferfenstern zwischen 6 bis 22 Uhr morgens zu wählen, innerhalb der du zu deinem Wunschtermin die Ware geliefert bekommst. Die Lieferung kann zum Wunschtermin bestellt werden und wird in wiederverwendbaren Lieferboxen geliefert. Neben den gängigen Bezahlmöglichkeiten gibt es auch die Möglichkeit, vor Ort per EC-Karte die Rechnung zu begleichen.

Frischeparadies möchte seinem Namen treu bleiben und bietet hochwertige Produkte wie eine große Auswahl an exklusivem Fisch, Fleisch, Gemüse und Obst, aber auch Pasta, Brot und Reis. Neben alltäglichen Kunden werden auch prämierte Restaurants vom Frischeparadies beliefert. Die Versandkosten variieren, wobei der Mindestbestellwert bei 4,90 € und die Grenze für einen versandkostenfreien Versand bei 150 € liegt. Aufschläge für den Frischeversand und am Wochenende sind möglich.

Werbung

Jetzt zum Frische Paradies

Gorillas

Gorillas ist ein junges Start-Up, das sich zum Ziel gesetzt hat, dir innerhalb von nur zehn Minuten frische Lebensmittel zu liefern. Zeit ist hier Geld. Eine Besonderheit des Unternehmens ist, dass du per App auf deinem Smartphone bestellst. Beim Lebensmittel Lieferservice Köln werden zurzeit die Gebiete Altstadt, Ehrenfeld, Nippes, Südstadt und Sülz angeboten. Die Auslieferung erfolgt durch die Fahrer des Unternehmens, welche dir deine Lebensmittel bis vor die Haustür liefern. Die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte oder PayPal.

Vegan Vantastic Food

Wie der Name bereits verrät zeichnet sich Vantastic Food durch seine Spezialisierung auf vegane Produkte aus. Das zu 100 % vegane Sortiment des Unternehmens besteht aus:

  • Soja- und Seitanprodukten
  • Backwaren
  • veganen Milch- und Joghurtalternativen
  • Süßwaren
  • Brotaufstrich

und vielem mehr. Für Neuveganer bietet der Versand auch die Möglichkeit einer Grundausstattung mit tierlosen Lebensmitteln. Die Versandkosten betragen 4,90 €, ab 29 € liefert Vantastic Foods ohne Zusatzkosten. Von Eis bis hin zu veganem Tierfutter bekommst du bei diesem Anbieter alles, was Veganer mögen.

Jetzt zu Vegan Vantastic Food

Vorteile und Nachteile eines Lieferdienstes

Vorteile

  • Nahezu die gleiche Auswahl wie im Supermarkt
  • Bequem von zu Hause bestellen und Fahrtkosten sparen
  • Insbesondere bei größeren Einkäufen attraktive Preise

Nachteile:

  • Lieferzeiten kannst du nicht bei jedem Anbieter frei auswählen
  • Manche Anbieter haben hohe Versandgebühren

Was gibt es vor der ersten Bestellung zu beachten?

  • Prüfe, ob der Dienst auch in deinen Stadtteil liefert
  • Vergleiche Vor- und Nachteile der verschiedenen Lieferdienste
  • Informiere dich über Lieferbedingungen und Bezahlmöglichkeiten
  • Achte darauf, genügend für den Mindestbestellwert einzukaufen

Fazit

Solltest du Fahrtkosten und Lebenszeit beim Einkaufen scheuen, sind die Lebensmittel Lieferservice Köln eine gute Alternative für dich. Sie bieten dir eine große Auswahl, ein häufig gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, locken mit attraktiven Angeboten und geben dir Planungssicherheit, da du deine Einkäufe bereits im Voraus planen und bestellen kannst.